Dank der Coronakrise und dem notdürftigen “Heimunterricht” merken jetzt so einige Helikoptereltern, das ihr Kind Malte-Thorben weniger hochbegabt, aber dafür nerviger und anstrengernder ist, als sie es erst dachten.