Das Miguel Pablos Outing nicht mehr als ein Promo Move war, war zu erwarten.
Auch wenn das zynisch klingt.
Und jetzt bekommt er durch die Reaktionen nochmals mehr Aufmerksamkeit als er je verdient hat