„dass Rechtsradikale Liberale und Konservative als Steigbügelhalter nutzen, um ihre Themen auf die Agenda zu bringen.“ ??? Mh, vielleicht sind es ja einfach ein paar „Liberale und Konservative“, die rechte Themen aufgreifen, um sie zu nutzen?