Die letzten Worte eines weiteren Opfers von Rassismus und Unrecht. Derer, die unsere Gesellschaft tagtäglich in Opfer und Täter spalten.
Derer, die Mauern Brücken vorziehen.
Derer, die Menschen zum Tode verurteilen.
Auf See, wie an Land.