„Es droht eine Eskalation, die in einen asymmetrisch geführten Krieg zwischen Washington und Teheran münden und den Nahen Osten weiter destabilisieren könnte.“
„Wieder“ destabilisieren?
Plötzlich steht Trump wie seine Vorgänger da | Tages-Anzeiger