Heidenheim gegen Wehens 5-1-3-1-Mittlfeldoressing mit viel Geduld und Spiel in die Breite im Aufbau. Versuchen über den AV in den ballnahen Halbraum zu kommen, wo Wehen auf Balleroberungen wartet, um ihre große Stärke, das Kontern, auszuspielen. Klare Rollenverteilung