In meinem Blog habe ich heute mich zu den aktuellen Demonstrationen von Bauern geäußert. Ich bin auf einem Dorf großgeworden; ich kann den Ärger der Bauern verstehen. Aber es muss sich trotzdem dringend etwas ändern.
Lest hier: