Nach der uncleveren Grätsche gegen Matheus Cunha wurde Marcel Halstenberg erstmals seit der Saison 2011/12 vom Platz gestellt: