Naja, ich mache es ja stets umsonst (Eigentlich;)) und versaue die Preise. Meinten jedenfalls einmal zwei grumpy Schwestern im Kitty, die da Kunden aufreißen wollten und wenig begeistert waren, weil ich Runden an Blowjobs spendierte. 😉