Ok, WDR-Intendant hat sich entschuldigt, der Programmleiter, nun auch der Chorleiter. Damit kann man diese unrühmliche Episode schließen. Und die aggressiven Rechten in Deutschland können aufhören, den Fall für ihr Giftspritzerei zu missbrauchen