So, hoffentlich zerschrauben Dortmund und Leipzig jetzt Mainz und Fortuna das Torverhältnis, damit Bremens Einsatz gestern nicht für die Katz war.